So Schafft Ihr Pr Fungen Mit G Nter Gaus

Fazit schreiben für mehr selbstbewusstsein

Die Führung im Laufe vom Monat der Berücksichtigung der Veränderungen der geltenden Normen für die Korrektur der normativen Selbstkosten, der Bestimmung des Einflusses dieser Veränderungen auf die Selbstkosten der Produktion und der Effektivität der Veranstaltungen, die zum Grund der Veränderungen der Normen dienten.

Höher handelte es sich um die Organisation der vollen Berücksichtigung. Die unvollständige Berücksichtigung der normativen Aufwände ist eine weniger genaue und weniger arbeitsintensive Methode. Bei dieser Variante der Berücksichtigung unter die Normierung geraten nur die geraden Aufwände und die normative Berechnung wird nur nach ihm gebildet.

Die Hilfsmaterialien (der Wert der Kaufmaterialien, die im Laufe der Herstellung der Produktion für die Versorgung des normalen technologischen Prozesses und die Produktions- auf Freund Produktions- und wirtschaftlichen Bedürfnisse) verwendet werden;

In der Buchhaltungsverwaltungsberücksichtigung einer alternativ dem traditionellen einheimischen Herangehen zu ist das Herangehen, wenn es nach den Träger der Aufwände geplant wird und es werden die unvollständigen, begrenzten Selbstkosten berücksichtigt. Diese Selbstkosten können nur die Geraden, des Aufwandes einschließen. Sie kann auf der Grundlage nur der Produktionskosten, d.h. der Kosten, die unmittelbar mit der Produktion verbunden sind (der Arbeiten,, selbst wenn sie indirekt kalkuliert werden. Für jeden Fall die Fülle des Einschlusses der Aufwände in die Selbstkosten verschiedene. Jedoch ist Allgemeines für dieses Herangehen, dass sich einige Arten der Kosten, die die Beziehung auf der Produktion und die Realisierungen der Produktion haben, in die Berechnung nicht einreihen, und werden von der Gesamtsumme aus dem Erlös erstattet. Darin besteht das Wesen des Systems der Berücksichtigung der unvollständigen Selbstkosten.

Das Gehalt wesentlich und zusätzlich (es wird das Haupt- und zusätzliche Gehalt des ganzen industriell-Produktionspersonals des Unternehmens, einschließlich die Preise vom Arbeiter, ausgezahlt dem Lohnfonds, und das Gehalt der Arbeiter des nicht tabellarischen Bestandes, sich verhaltend zur Haupttätigkeit widergespiegelt);